030 - 685 007 0
Mo. - Fr.: 08.00 - 16.30 Uhr

Zugangstechnik GSTB - Gesellschaft für Steuerungstechnik und Technische Beratung mbH

Es existieren unterschiedliche Techniken zur Ansteuerung der Sperrelemente. Wir unterscheiden zwischen einfachen Schlüsselschaltern, Tastern, Zugschaltern und Funkbedienungen, Kartenlesern, Induktionsschleifen, Lichtschranken, Münzprüfern, Videoerkennungssystemen und Transpondersystemen.

Alle diese Zugangselemente werden an Wände montiert oder in Einfahrts- oder Ausfahrtssäulen eingebaut. Sie müssen den Umweltbedingungen entsprechen und Vandalismus überstehen.

Karte
Zugangssysteme

Je nach örtlichen Gegebenheiten sind Zu- und Ausfahrten voneinander getrennt, nicht selten erfolgt die Ein- und Ausfahrt über die gleiche Fahrbahn. Bei gemeinsamer Fahrbahn muss der Richtungsverkehr geregelt werden, dazu werden Ampelanlagen den Steuerungen vorgeschaltet. Eine Zählung der ein- und ausfahrenden Fahrzeuge realisiert eine Besetzt-Anzeige und sperrt die weitere Zufahrt.

Mediensäulen

Mediensäule

Mediensäulen sind Säulen, die Bedienelemente wie Schlüsselschalter, Kartenleser, Ticketspender und -leser, Sprechstellen mit Ruftasten und Münzprüfer aufnehmen.

Je nach Lieferant werden Leersäulen (OEM), Säulen mit vorbereiteten Aufnahmen und vollständig bestückte Säulen geliefert.

Mediensäule

Wir liefern Ihnen ein breites Spektrum an Säulen, unser Säulenprogramm MSS (Modulares Säulen System) beinhaltet fertige Lösungen, z.B. Münzprüfer, Transponderleser, Pollersteuerungen mit Bedienelement (Schlüsselschalter, Transponderleser u.a.).

Neben Standardlösungen fertigen wir Ihnen auch Kundenwunsch-Lösungen. Wir liefern Ihnen spezielle Einbauten, verschiedene Höhen und verschiedene Farbgestaltungen. Die Displays gestalten wir nach Ihren Wünschen.

Steuerelemente

Automatische Poller, Schranken, Tore und Türen werden durch verschiedene Elemente angesteuert. Wir kennen Taster, Schlüsselschalter, Funksysteme, Münzprüfer, Tranponderchips, Lichtschranken, Induktionsschleifen und Schaltuhren.

Je nach Situation können auch mehrere Steuerelemente an einer Automation angeschlossen sein.

Rsist Tps

Ampelanlagen

Ampelsteuerung

Ampelanlagen dienen der Regelung des Richtungsverkehrs.

Wir bieten Ihnen zyklische Ampelschaltungen, anforderungsgesteuerte Ampelanlagen oder Anlagen mit Parkplatzverwaltung und mit “Belegt”-Anzeige an.

Die Ampelsteuerungen sind den Tor- / Schranken- / Polleranlagen vorgeschaltet und steuern diese Steuerungen. Die Anforderungselemente wirken direkt auf die Ampelsteuerung.

Anforderungselemente sind Handsender, Schlüsselschalter, Zugschalter und Induktionsschleifen.

Diese werden in der Ampelsteuerung verarbeitet und bei zeitnahem Eintreffen der Anforderungssignale für Ein- und Ausfahrt gespeichert und nacheinander abgearbeitet.

Eine zusätzliche Anzeige “Signal kommt” bestätigt die Anforderung. Wahlweise schaltet die Ampel nach Schließen des Sperrelements aus oder verbleibt bei der Rotanzeige.

Frei Besetzt Anzeige